Follower

Mittwoch, 7. September 2011

Geheimwaffe Bi-Oil



 Letzten Samstag hatte ich einen Abholschein für eine Briefsendung im Briefkasten. Leider bin ich heute erst dazu gekommen den Brief von der Post abzuholen. Ich habe mich etwas gewundert, wieso der Postbote die Briefsendung nicht einfach in den Briefkasten geschmissen hat (???), denn der hätte locker reingepasst (habs getestet :P ) Naja.. Kommen wir zum eigentlichem Thema :)


Ich darf für euch Bi-Oil testen! :)

In der Briefsendung waren nämlich ein Bi-Oil Fläschchen + eine Info Broschüre enthalten. Ich freue mich sehr darüber und bedanke mich hiermit nochmal herzlich bei der Firma delta pronatura (welche unter anderem auch die tollen Blistex Produkte vertreiben) dafür, dass sie mir dieses Produkt zum testen zur Verfügung gestellt haben. Vielen lieben Dank :)


Einige von euch kennen Bi-Oil vielleicht schon aus ihrem Drogeriemarkt. Andere wissen vielleicht garnicht wofür Bi-Oil eigentlich ist !?
Bi-Oil ist die ideale Pflege für anspruchsvolle Haut im Gesicht und am Körper, denn hier hilft Bi-Oil, das Erscheinungsbild zu verbessern:

- bei Narben
- bei Dehnungsstreifen
- bei ungleichmäßiger Hauttönung
- bei reifer und trockener Haut



Ich erhoffe mir mit Bi-Oil ein paar kleine Narben verbessern zu können. Außerdem habe ich an den Armen ein eine ungleichmäßige Hauttönung, sie werden einfach nicht mehr so braun wie früher einmal.  

Mein erster, kleiner Eindruck vom Produkt

Die Verpackung sowie das Fläschchen gefallen mir vom Design her ganz gut. Jedoch könnte ich mir vorstellen das so eine kleine, eher unaufällige Verpackung, im Drogerie Regal schnell mal untergeht. Wiederrum wirkt dieses schlichte Design irgendwie auch sehr ehrlich auf mich. Ich persönlich finde das so total übergestylte Verpackungen meist total der Reinfall sind.

Der Geruch ist wirklich sehr sehr schön. Beim ersten mal schnuppern roch es etwas nach Zimt was dann aber beim zweiten Mal schnuppern sich eher in Richtung Lavendel herausstellte. Also den Geruch kann ich leider sehr schlecht beschreiben aber ich finde es riecht einfach wundervoll. Ich habe das Bi-Oil jetzt schon seit einer Stunde auf einer kleinen Teststelle ausprobiert und es riecht immer noch so toll!

Die Konsistenz ist leicht ölig, aber nicht fettig o.ä so wie man es sonst von Ölen kennt. Ausserdem ist es sehr ergibig, weshalb ich denke, dass man mit der doch relativ kleinen (60ml) Flasche, lange auskommt.

Auf der Haut fühlt es sich super an. Die Haut wird total weich und geschmeidig und sieht sofort sehr gepflegt aus.

Mehr kann ich zu dem Produkt leider noch nicht sagen, jedoch werde ich es jetzt die nächsten Wochen täglich anwenden und euch berichten ob Bi-Oil hält was es verspricht. Ich denke jedoch ganz stark, dass es das tun wird :)


Ich freue mich schon drauf !
Habt ihr schon Erfahrungen mit Bi-Oil gemacht?



Kommentare:

  1. Ich hab schon davon gehört und es soll richtig gut helfen.. bin gespannt! Es soll gut gegen Dehnungsstreifen sein.
    Freu mich auf deine Bilanz :)

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich interessant an!! Bin gespannt

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte es mir auch schon kaufen aber ich bin mir immer nicht sicher :-) Ich denke ich werde es heute auch mal kaufen und ausprobieren. Hoffentlich bringts was

    AntwortenLöschen