Follower

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Party Vorbereitungen // Fingerfood Ideen gesucht!


Heute waren wir in der METRO um noch ein paar Besorgungen für Dennis Geburtstags Feier zu machen.
In der Süßwarenabteilung wäre ich gerne eine Nacht lang geblieben... 


die in der Mitte ..


                              


































Bis auf die frischen Lebensmittel haben wir nun endlich ALLES eingekauft. Hoffen wir jedenfalls... :)
Da wir ein kleines Fingerfood Buffet machen, wollte ich mal fragen ob jemand noch ein paar schöne Fingerfood Ideen/Rezepte für uns hat? Vielleicht etwas ausgefallenes?
Wir haben bis jetzt selbstgemachte Mini Hamburger, verschiedene Fruchtspieße, Schokofrüchte und verschiedene Salate geplant.

Hat vielleicht noch einer von euch ne tolle Idee? :)



Kommentare:

  1. Da ich so ein kleiner Käse-Freak bin, würde ich auf klassische Käsespieße plädieren ;)

    Und Cake-Balls als Fingerfood-Nachtisch ist auch super.

    Liebe Grüße :)

    Ps.: Wir waren vor kurzem auch in der Metro- irgendwie immer weider aufs Neue beeindruckend, oder? ;)

    AntwortenLöschen
  2. macht dazu doch noch verschiedene Dips für Gemüse oder chips. aber der absolute hammer ist nacho salat! aber salate habt ihr wahrscheinlich oder

    AntwortenLöschen
  3. hmm vielleicht noch canapés,gefüllte tomaten (mit frischkäse) und gefüllte eier?

    liebe grüße und viel spass beim feiern =)

    AntwortenLöschen
  4. Also bei uns gab es letztes Wocheende neben einer Käseplatte auch gefüllte Cocktailtomaten. Superlecker! Die sind sehr gut angekommen. Hier mal wie es geht:

    Bei den Cocktailtomaten den Deckel abschneiden und aushöhlen.

    Feta (echten, keinen aus Kuhmilch)mit Sahne cremig rühren und mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

    Tomaten füllen und mit Olivenöl beträufeln. Ein paar Stunden ziehen lassen, dann sind sie noch besser.

    Viel Spaß beim feiern!

    AntwortenLöschen
  5. Ich mache zu meinem Geburtstag immer diese Schätzchen hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/982021203666871/Ueberbackene-Baguettescheiben.html
    Die kann man super auch noch essen, wenn sie kalt geworden sind und sie sind schnell zu machen, da man sie schon am Vortag vorbereiten kann. Einmal lasse ich für die Vegetarier das Fleisch weg, geht auch super.

    Sonst hätte ich noch einen Nacho-Salat vorgeschlagen (http://www.chefkoch.de/rezepte/937471199430581/Nacho-Salat.html) oder verschiedene Antipasti.

    AntwortenLöschen
  6. Danke ihr Lieben! Da sind bis jetzt noch ein paar tolle Sachen dabei.

    Ich werde euch aufjedenfall noch informieren für was wir uns nun alles entschlossen haben :)

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. die milka oreo schoki ist sooo lecker <3

    AntwortenLöschen
  8. Hätte auch ein paar Tipps, was wir so auf unseren Feiern hatten:
    Datteln im Speckmantel, hmmm!
    Käse-Trauben-Spieße sollten auf jeden Fall dabei sein, die kommen immer gut an!
    Champignons mit Käse überbacken / Frischkäse gefüllt, geht ratz fatz im OFen.
    Wir hatten mal ausm Penny sog. Croustades (gibts nicht immer soweit ich weiß), das waren so Art herzhafte ganz dünne Kekse in Schalenform zum befüllen. Die haben wir mit Frischkäse befüllt, in den Basilikum und getr. Tomaten gemixt waren. ALso, diese Dinger waren immer als erstes weg!!! Das ganze kann man auch einfach auf Ritz-Kekse oder so streichen. Nur am besten erst kurz bevor die Gäste kommen, weicht sonst durch!
    Beim Lidl gibts außerdem so kleine Hackbällchen mit versch. Füllungen, die hatten wir als auch aufm Büffet dabei :)
    Hoffe es war was dabei für euch! Wünsche euch viel Spaß ;)
    LG KAthi

    AntwortenLöschen
  9. ...oh ich seh grad das Datum, hoffe ich bin nicht schon zu spät... :)

    AntwortenLöschen
  10. @kaathi85
    DANKE!!! :)
    Nein du bist nicht zu spät.
    Wir feiern erst am 14ten!!!

    AntwortenLöschen
  11. sehr gut da war ich ja noch rechtzeitig ;))

    AntwortenLöschen